Bio_Weinpaket_Biowein_Bertsch_und_Gasser

BIOWEIN

Was macht Biowein aus?

Der Begriff Biowein bezeichnet biologisch hergestellten Wein (d.h. ohne künstliche Zusatzstoffe und chemische Insektenschutzmittel). Dabei ist es ganz egal ob konventionell hergestellter Wein oder Biowein: das Bukett eines Weins hängt immer von der Rebsorte ab aus der er gemacht ist. Der zentrale Unterschied liegt in der Arbeitsweise des Winzers. Als Beispiel: im konventionell bewirtschafteten Weinberg reagiert man überwiegend auf Symptome. Sind die Rebstöcke von Schädlingen befallen? Dann werden chemische Insektenvertilgungsmittel versprüht, um die Parasiten zu vernichten. Im Bioweinbau agiert der Winzer dagegen ökologisch nachhaltig. Das macht er dadurch, dass er zwischen den Rebstöcken natürlich begrünt, das heißt er sät Pflanzenarten, die nützliche Insekten anziehen, somit wird die natürliche Artenvielfalt gestärkt und gleichzeitig sorgen diese Insekten auf natürliche Weise dafür, dass die Schädlinge fern bleiben. Dadurch wird außerdem die Fruchtbarkeit des Bodens verbessert. 
Während der Weinaufbereitung sowie beim Gärungs- und Reifeprozess des Weines sind bei Bioweinen nur wenige manuelle Interventionen, etwa das „Nachzuckern" erlaubt. Eingriffe des Winzers in den Reifeprozess sind hingegen bei konventionell angebautem Rebensaft nicht unüblich, da man auf diese Weise vor allem einen wettbewerbsfähigen Weinjahrgang erhalten möchte. Bei den beiden Pilzerkrankungen Mehltau und Rotem Brenner ist es auch Bio-Winzern erlaubt, Schwefel- und kupferhaltige Substanzen einzusetzen, allerdings in viel geringeren Mengen. Das Ziel bei biologisch angebautem Wein ist es, der Natur ihren freien Lauf zu lassen und menschliche Eingriffe auf ein Minimum zu beschränken. Vor allem bei Rotweinsorten hat Biowein auch wichtige Aspekte für den Verbraucher. 
Bei der Herstellung werden nämlich in einem Arbeitsgang die Traubenschalen mit der vergorenen, flüssigen Masse (Maische) vermengt und wieder ausgefiltert. Dadurch erhält der Rotwein seine intensive rote Farbe. Wenn mit Pestiziden gearbeitet wird, kann es vorkommen, dass an den Schalen haftende Rückstände der Chemikalien in die Maische gelangen. Wenn also, wie beim Biowein nicht mit Pestiziden gearbeitet wird, können auch keine Rückstände entstehen.

 

PROBIERPAKET 
BIOWEIN

Wir haben ein neues Probierpaket aus 6 Bioweinen geschnürt! 

In dem Paket sind 2x Weiß-, 2x Rosé- und 2x Rotweine enthalten. Zu dem Probierpaket legen wir die Weinexpertisen mit interessanten Infos zur Region, den Winzern und dem Wein bei!

Viel Spaß beim Probieren!

50€ 

 

LUST AUF WEITERE LECKERE KOMBINATIONEN?

Bei unseren Online-Weinproben treffen wir uns digital und probieren gemeinsam Wein + Käse oder Wein + Schokoladenkombinationen! Euer Tastingpaket könnt ihr bei uns abholen oder wir liefern es zu euch nach Hause. Macht’s euch gemütlich, entkorkt die Weine und entdeckt ganz besondere Tropfen!

Onlineweinprobe_Rotwein_und_Käse_Darmsta
 

FOLGT UNS GERNE AUF INSTAGRAM